Fliegen im Artland
 
Luftsportverein Quakenbrück e.V.

Welche Kosten entstehen?

Segelfliegen ist generell nicht teurer als Tennis, Surfen oder Skifahren. Jugendliche, Auszubildende, Studenten und Familien erhalten zudem Sonderkonditionen (Gruppe 2). Auch besondere Anschaffungen sind nicht notwendig, da die gesamte benötigte Ausrüstung vom Verein zur Verfügung gestellt wird.


Preisüberblick:

Mitgliedsbeitrag           

  • Gruppe 1- voller Beitrag monatlich 30 €
  • Gruppe 2- ermäßigter Beitrag monatlich 19 €


Quax-Fonds

  • Quax-Fonds jährlich 70 €


Segelfluggebühren

  • Segelflugpauschale monatlich 25 €


Motorfluggebühren

  • Ultraleicht FK 9    pro Stunde 75 €


Außerhalb des Vereins entstehen weitere Kosten, z.B. für die Fliegerärztliche Untersuchung (ca. 80 €), diverse Prüfungen (ca. 100 - 150 €) und Lernmaterialien etc.

Bei uns gibt es keine Baustunden. In einigen Vereinen ist es üblich, dass jedes Mitglied eine bestimmte Anzahl von Arbeitsstunden für den Verein leisten muss. Werden diese Stunden nicht absolviert, müssen die nicht geleisteten Stunden bezahlt werden. Bei uns gibt es diese Regelung nicht!


 
 
 
 
Instagram