Vor Beginn deiner Flugausbildung, spätestens jedoch vor deinem ersten Alleinflug, muss deine körperliche Fliegertauglichkeit im Rahmen einer Flugmedizinischen Untersuchung festgestellt und bestätigt werden:

Diese gliedert sich in zwei Bereiche:

  1. Augenärztliche Untersuchung (einmalig)
  2. Fliegerärztliche Untersuchung (muss in bestimmten Intervallen erneuert werden)

Ist die Tauglichkeit festgestellt, wird dir diese in einem amtlichen Formular, dem sog. "Medical" bestätigt. Dieses muss dem Verein vorgelegt werden.

Eine Brille ist übrigens heutzutage kein Hindernis mehr auf dem Weg zur Fliegertauglichkeit!